Solabiol Leimring Mit Spezialleim

Händlersuche Online kaufen

Ab jetzt gehen Ihnen die Schädlinge auf den Leim: Der witterungsbeständige Leimring ist eine reine Klebefalle, bei der Nebenfänge von Nützlingen weitestgehend verhindert werden. Gegen am Stamm hochkriechende Schädlinge (z.B. flugunfähige Frostspannerweibchen, blattfressende Raupen, Blutläuse oder Ameisen:

    • Ganzjährig einsetzbar an Obst und Ziergehölzen
    • Spezialleim, der nicht austrocknet oder abgewaschen wird
    • Nebenfänge von nützlichen Insekten werden weitestgehend verhindert

Erhältliche Größen: 5 m

Anwendungszeitraum

Ideale Anwendung
Mögliche Anwendung
Nicht zutreffend

Anwendungshinweise

Anwendung: 
Klebefalle

Verwenden Sie den Leimring von September bis April gegen den Frostspanner und von April bis September gegen Ameisen und eine Vielzahl von Lausarten.

EINFACHE UND SAUBERE HANDHABUNG:

Schneiden sie den Leimring auf die Länge des Stammumfanges + 3 cm zur Überlappung zurecht. Ziehen sie die zusammengeklappten Seiten des Leimrings auseinander und legen ihn mit der Leimschicht nach außen um den Stamm. Binden sie den Leimring mit dem beigefügten Bindedraht ober- und unterhalb der Leimschicht fest. Der Leimring muss eng am Baumstamm anliegen. Daher ist es sinnvoll, Unebenheiten der Rinde vorher vorsichtig auszugleichen. Falls ein Stützpfahl am Baum vorhanden ist, muss dieser ebenfalls mit einem Leimring ausgestattet werden. Hier sollte die Anbringung unterhalb der Baumanbindung erfolgen. Verschmutzungen, wie z. B. anhaftende Blätter, sollten regelmäßig entfernt werden, da diese den Insekten als Brücken dienen können.

Dosierung

Reichweite: 5m Leimring

Downloads

Zusammensetzung

    Ohne Zusatz von Insektiziden

Zulassungsinformationen