Solabiol Buchsbaumzünsler-Falle Wirkt eine ganze Saison

Händlersuche Online kaufen

Ideal zur insektizidfreien Befallskontrolle von Buchsbaumzünslerfaltern. Die Männchen werden durch die Pheromone angelockt und fallen in den präparierten Behälter. 7-10 Tage nach der ersten Sichtung wird eine Behandlung mit Solabiol® Buchsbaumzünslerfrei und Lizetan® Buchsbaumzünslerfrei empfohlen. So wird der beste Bekämpfungserfolg der Junglarven, die noch keinen Schaden angerichtet haben, erzielt.

    • Enthält Sexuallockstoffe (Pheromone)
    • Ideales Buchsbaumzünsler-Frühwarnsystem
    • Robuste, witterungsbeständige, wiederverwendbare Falle mit zwei Lockstoffbehältern

Erhältliche Größen: 1

Product video

Anwendungszeitraum

Ideale Anwendung
Mögliche Anwendung
Nicht zutreffend

Anwendungshinweise

Anwendung: 
Befallskontrolle

1.Packen Sie die Lockstoffspritze aus der Aluminiumfolie aus. Füllen Sie den unteren Teil der beiden Lockstoffbehälter mit je der Hälfte des Pheromongels aus einer Spritze.

2.Befestigen Sie den ersten Lockstoffbehälter am Fallendeckel, indem Sie ihn in den kleinen Nippel auf der Unterseite des Deckels drücken.

3.Fixieren Sie den Deckel durch leichtes Drehen auf der Falle.

4.Drücken Sie den zweiten Lockstoffbehälter in den Fallenaufsatz. Dann befestigen Sie den Aufsatz am Fallendeckel.

5.Verwenden Sie die Schnur, um die Falle in einen Baum zu hängen. Alternativ können Sie die Falle auch an einem Stock befestigen, den Sie in der Nähe des Buchsbaumes aufstellen. Bewahren Sie die zweite Spritze in der Originalverpackung kühl und trocken auf. Nach ca. 3 Monaten müssen die Lockstoffbehälter wieder mit je der Hälfte des Lockstoffes aus der verbleibenden Spritze befüllt werden.

Ergänzende Produkte

Reichweite

  • Für bis zu 180 m²

Downloads

Zusammensetzung

    Pheromone (Sexualhormone)

Zulassungsinformationen

Pheromone (Sexualhormone)