biologischer Pflanzenschutz mit dem Wunderbaum

Neem

Neem PflanzeDer Neembaum macht es vor: Selbst ist die Pflanze! Die Abwehr von Schädlingen und Krankheiten stellt für die Botanik kein Problem dar, ist sie doch mit etlichen Schutz- und Selbstheilungskräften ausgerüstet. Während beispielsweise manche Pflanzen ihre Fressfeinde mit Dornen oder Gift abwehren, locken andere mit Düften und Farben Nützlinge an, um sich von Parasiten befreien zu lassen. Und dank raffinierter Wundheilungsmechanismen sind Wunden und Risse schnell wieder verschlossen. 

Alleskönner Neembaum 

Ein Profi auf diesem Gebiet ist der Neembaum, auch Niembaum genannt (bot.: Antelaea azadirachta). Dieses ursprünglich aus Indien und Pakistan stammende Gehölz ist ein Meister, wenn es darum geht, Abwehrstoffe zum Schutz vor Schädlingen und Krankheiten zu bilden. Glücklicherweise teilt er seine Superkräfte gern. Die geballte Ladung Power steckt im Neem-Öl, das aus den Samen des Neembaumes gewonnen wird. Seine heilende Wirkung wird in der Humanmedizin genauso geschätzt wie in der Tiermedizin. Besonders effektiv ist Neem aber auch im Garten – gut für alle, die auf ökologischen Pflanzenschutz setzen.  

Wirkung des Neems 

Ein wichtiger Bestandteil des Wunderbaumes ist Azadirachtin, das als Insektizid auch im ökologischen Landbau genutzt wird. Außerdem enthält Neem auch noch etliche weitere Stoffe, die sich zu einem effektiven Cocktail verbinden. Die Wirkungsweise ist einfach erklärt: Azadirachtin verhindert die Vermehrung und Häutung von Schädlingen. Ob Läuse und Spinnmilben, Buchsbaumzünsler oder Kartoffelkäfer, die Fortpflanzung vieler Schädlinge wird unterdrückt. Außerdem wirkt Neem fraßabschreckend, den saugenden und knabbernden Tierchen vergeht der Appetit.  

Ob gegossen oder gespritzt, das biologische Pflanzenschutzmittel lagert sich in den Blättern an und wird hier von den hungrigen Schädlingen aufgenommen. Diese hören schnell auf zu fressen und zu saugen, nach wenigen Tagen ist die Pflanze schädlingsfrei.  

Sanft und effektiv 

Eine ökologisch verträgliche und äußerst effektive Lösung gegen unliebsame Parasiten ist Solabiol® Neem Bio-Schädlingsfrei. Das biologische Konzentrat lässt sich gießen oder spritzen und überzeugt mit 100% natürlichen Wirkstoffen, der wichtigste unter ihnen Azadirachtin. Zierpflanzen, Rosen, Kräuter, Obst- und Gemüsepflanzen befreit Neem Bio-Schädlingsfrei von vielem, was frisst und saugt – vom Apfelschalenwickler bis zur Zwergzikade. Da die Wirkstoffe von der Pflanze aufgenommen werden, erreichen sie auch die hungrigen Tierchen, die verdeckt im Inneren oder an der Unterseite der Blätter knabbern. Die Wirkung hält bis zu drei Wochen an. Ein effektives Mittel gegen unliebsame Schädlinge, dabei aber sanft zur Natur.

Neem