Augenfleckenkrankheit

Die Augenfleckenkrankheit ist vorrangig an Olivenbäumen zu finden. Erfahren Sie mehr über Augenfleckenkrankheit

Pflegen

Mehr über: Augenfleckenkrankheit

Schadbild

 

Hauptsächlich auf den Blättern, aber auch auf den Stängeln bilden sich unterschiedlich große, braune der auch graue Flecken. Auf ihnen befinden sich punktförmige Sporenlager. Eine schnelle Ausbreitung des Pilzes wird durch regnerisches Wetter begünstigt. Schließlich wird das gesamte Blatt erfasst und stirbt ab.


Entwicklung des Pilzes


Der Pilz wird mit dem Samen und durch erkrankte Blätter verbreitet. Das befallene Saatgut infiziert nach der Aussaat die Keimlinge. Nach dem Auspflanzen entwickelt sich die Krankheit anfangs langsam, um dann nach dem Schließen des Bestandes und bei Feuchtigkeit günstige Bedingungen für die Verbreitung zu finden.