Solabiol Buchsbaumzünsler-Falle Wirkt eine ganze Saison

Händlersuche

Ideal zur insektizidfreien Befallskontrolle von Buchsbaumzünslerfaltern. Die Männchen werden durch die Pheromone angelockt und fallen in den präparierten Behälter. 10 Tage nach der ersten Sichtung wird eine Behandlung mit Solabiol Buchsbaumzünslerfrei und Lizetan® Buchsbaumzünslerfrei empfohlen. So wird der beste Bekämpfungserfolg der Junglarven, die noch keinen Schaden angerichtet haben, erzielt.

    • Enthält Sexuallockstoffe (Pheromone)
    • Ideales Buchsbaumzünsler-Frühwarnsystem
    • Robuste, witterungsbeständige, wiederverwendbare Falle

Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformation lesen. Warnhinweise und Symbole beachten.

Erhältliche Größen: 1

Anwendungszeitraum

Ideale Anwendung
Mögliche Anwendung
Nicht anwendbar

Anwendungshinweise

Anwendung: 
: Befallskontrolle
Gemäß Gebrauchsanweisung das Pheromon aus der ersten Spritze in den beiden Lockstoffbehältern verteilen und die Falle montieren. Falle mit der Schnur in den Baum hängen. Lockstoffbehälter einmal zu Beginn der Saison im April/Mai und nach 3 Monaten erneut befüllen. (Datum für die zweite Befüllung notieren).

Downloads

Zusammensetzung

    Pheromone (Sexualhormone)

Zulassungsinformationen

Zulassungsname: Buchsbaumzünsler-Falle